CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY

Reiner Saubermann mit Weltkugel

„Alles Große in unserer Welt geschieht nur, weil jemand mehr tut als er muss.“
(Hermann Gmeiner)
Die Deutsche R+S Dienstleistungen hat es sich zur Aufgabe gemacht, mehr zu tun und damit Großes zu bewirken. Für diese freiwillige Verantwortung steht der Begriff Corporate Social Responsibility, kurz CSR.

Wenn in der Öffentlichkeit von CSR gesprochen wird, geht es nicht nur um Sponsoring Tätigkeiten oder gemeinnützige Spenden, sondern vielmehr um die innere Einstellung und das Verhalten des Unternehmens gegenüber der Ökologie, der Ökonomie und der Gesellschaft. Die Handlungsfelder von CSR sind so vielseitig und abwechslungsreich wie ein Unternehmen selbst und dessen Engagement.

Unser Engagement an innovativen und nachhaltigen Entwicklungen in unseren täglichen Kerngeschäften prägt unser ganz persönliches CSR-Handlungsfeld. Dabei steht der Mitarbeiter besonders im Fokus der Wertschöpfungskette.

Unterschiedliche Aktivitäten der Unternehmensgruppe im sozialen und gesellschaftlichen Bereich spiegeln unseren CSR-Gedanken nach außen wieder. Durch die Unterstützung eines Sportvereins in der Region werden nicht nur neue Trikots oder die Fahrten zu Auswärtsspielen ermöglicht, vielmehr unterstützen wir kommunikative und motivierte Menschen dabei, körperliche Fitness, Ausgleich zum Berufsstress sowie den Austausch untereinander beim Sport zu erleben.

"So können viele kleine Dinge für den Richtigen etwas ganz Großes bedeuten!"